Die multikulturelle Schule arbeitet unter dem Motto „gemeinsam leben – lernen – stark sein.“

Die Lehrer*innen und Erzieher*innen haben die Lebenswirklichkeiten und das soziale Umfeld ihrer Schüler*innen im Auge, achten die Persönlichkeit der/ des Einzelnen und verwirklichen im Schulalltag ein respektvolles Miteinander, das von Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und Toleranz geprägt ist. Handlungskompetenzen werden im Unterricht in positiver Lernatmosphäre vermittelt. Sie orientieren sich an der Aktualität des gesellschaftlichen Lebens. Die Vernetzung von Schule und Hort, eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern sowie ein umfangreiches Freizeitangebot sind der Schule wichtig.

www.grundschule-am-birkenhain.de

Das haben wir gemeinsam erlebt

Berufe-Stunde

Der Berufe-Stunden Triathlon