Der Lehrbauhof der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.V. ist ein überbetriebliches Ausbildungszentrum, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten ihres Berufes und angrenzender Berufe vermittelt bekommen. Hauptaufgabe des Lehrbauhofes ist, den Auszubildenden spezielle Techniken und Technologien näherzubringen, die nicht im eigenen Ausbildungsbetrieb vermittelt werden können.

Darüber hinaus bietet der Lehrbauhof außerbetriebliche Ausbildungen sowie eine Reihe von berufsspezifischen Weiterbildungsmaßnahmen und Aufstiegsfortbildungen an.

Die Fachgemeinschaft Bau hat ihre gesamten Bildungsprozesse dem Berufsförderungswerk übertragen. So wurde der Lehrbauhof zum Kompetenzzentrum für Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung. Die Fachgemeinschaft Bau betreut rund 900 Betriebe und ist damit der größte Bauarbeitgeber- und Bauwirtschaftsverband in der Region. Sie vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber Politik, Wirtschaft und in der Öffentlichkeit.

Der Lehrbauhof Berlin sieht sich als zentraler Ansprechpartner für alle diejenigen, die Fragen zur Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung auf dem Bausektor haben.

www.lehrbauhof-berlin.de

»Wir möchten den Grundschülerinnen und Grundschülern früh einen Einblick in unsere Berufspraxis bieten und sie aufklären, warum es sich lohnt, sich anzustrengen und eine Berufsausbildung anzustreben.«
Gerrit Witschaß Geschäftsführerin

Danke!

Für die Teilnahme am Programm „Abenteuer Beruf“ bedanken wir uns bei unseren Berufspat*innen jedes Jahr sehr herzlich mit einer Auszeichnung.
  • 2016
  • 2017
  • 2018
  • 2019
  • 2020
Aktion

Ein grünes Klassenzimmer entsteht