Das Prinzip ist einfach: Berufspat*innen besuchen Kinder in ihren Grundschulen, erzählen ihnen von ihren Berufen und beantworten ihre Fragen. Dafür braucht es etwas Zeit – eine sogenannte Berufe-Stunde dauert ungefähr 90 Minuten – und die Lust sich sozial zu engagieren. Wenn es Ihre Arbeitswelt zulässt, kommen die Kinder im Gegenzug zu einer Betriebsbesichtigung bei Ihnen vorbei. Wie oft Sie sich engagieren möchten, liegt dabei ganz bei Ihnen.

Sie sind interessiert und können sich vorstellen, bei „Abenteuer Beruf“ mitzumachen? Dann klicken Sie bitte hier.

Diese Berufspat*innen sind dabei

Filtern nach Bezirk
Okay
Filtern nach Name A-Z
Okay